Wechselrichter

Neue Wechselrichter Generation

Eine Photovoltaikanlage ist bloß so ertragreich wie ihr Wechselrichter. Er wandelt den Gleichstrom aus den Solarzellen in netzgleichen Wechselstrom um. Die wichtigen Gößen bei Wechselrichtern ist das Schattenmanagement und die Zuverlässigkeit. Deshalb bestimmt seine Qualität die Gewinnmarge, er ist der Mittelpunkt einer Solaranlage. Neben dem elektrischen Wirkungsgrad, eingespeiste AC-Leistung im Verhältnis zur aufgenommenen DC-Leistung, ist die Leistung der Maximum-Power-Point Regelung von Photovoltaik-Wechselrichtern, sogennaten MPP-Trackern, ausschlaggebend. Stellt der Wechselrichter wie auch immer nicht genau den Arbeitspunkt maximaler Leistung am Solargenerator ein, geht Stromertrag flöten.

Schattenmanagement

Schattenmanagement


Alle Vorteile im Überblick:

- Bis zu 30% mehr Ertrag

- Flexible Anlagenanpassung

- Extrem effektives Tracking

- Selbstlernendes Systemg

- Individuell nutzbar pro String

Kostal Tablet

Kontrolle


- Einfache Übersicht

- Leichte Bedienung

- Warnfunktion

- Selbstlernend

pvspeicher

Batteriebereit


- Batterieanschluß

- Batterie Management System

- Batteriewechselrichter

- Zukunftssicher